Neu im September 2016

solarius-missionnorth-american-railwayssola-fide

Einleitung
Im September 2016 erschienen beim Verlag Spielworxx drei Neuheiten: Solarius Mission, North American Railways und Sola Fide: Die Reformation. Die in nur limitierten Auflagen produzierten Spiele waren – bis auf Sola Fide – bereits vor der Messe Spiel 2016 vergriffen.

Solarius Mission
In ferner Zukunft ist der Heimatplanet überbevölkert, Unruhen drohen. Als Lösung scheint zu bleiben, ins All vorzudringen und fremde Planeten zu kolonisieren. Mehrere technisch aufstrebende Nationen setzen dies mit Nachdruck in die Tat um. Unter dem Titel Solarius Mission beginnen sie ein Projekt, Planeten zu erforschen, Raumstationen zu errichten und interplanetarischen Handel zu betreiben. Welcher Spieler versteht es besonders gut, die zur Verfügung stehenden technischen Mittel zu nutzen und die lebenswichtige Solarius Mission zu erfüllen?

Solarius Mission ist das nächste große Spiel von Mike Keller und Andreas Odendahl – ein anspruchsvoller, abendfüllender Genuss im Weltraum.

Autoren: Mike Keller/ Andreas Odendahl
Illustrator: Harald Lieske
Verlag: Spielworxx
Spieler: 2-4
Alter: 12 Jahre
Dauer: 60-150 Minuten

North American Railways
Wir befinden uns in Nordamerika im 19. Jahrhundert: Als wohlhabende Unternehmer investieren wir in die ersten Eisenbahngesellschaften, deren wachsende Schienennetze langsam die weit entfernten Städte des Kontinents verbinden. Wir investieren in Aktien der Eisenbahngesellschaften und hoffen, auf diese Weise enorme Profite anzuhäufen. North American Railways ist ein mechanisch einfaches, aber höchst komplex zu spielendes Wirtschaftsspiel.

Autor: Peer Sylvester
Illustrator: Harald Lieske
Verlag: Spielworxx
Spieler: 3-5
Alter: 12 Jahre
Dauer: 45-90 Minuten

Sola Fide: Die Reformation
Zum 500. Jubiläum der Reformationsgeschichte Martin Luthers in 2017 erscheint Sola Fide: Die Reformation. Es handelt sich dabei um eine thematische bearbeitete Neuauflage des Spiels Campaign Manager 2008.

In Sola Fide: Die Reformation versuchen die beiden Spieler, die Reformation im Heiligen Römischen Reich durchzusetzen oder genau diese zu verhindern. Dazu setzen sie jeweils ihr Kartendeck ein und umkämpfen Territorien in den zehn 10 Reichskreisen. Sola Fide ist ein Spiel, das über die Karten und das Begleitheft eine Menge historisches Flair transportiert – ohne aber mechanisch kompliziert zu sein.

Autoren: Christian Leonhard/ Jason Matthews
Illustrator: Harald Lieske
Verlag: Spielworxx
Spieler: 2
Alter: 12 Jahre
Dauer: 45 Minuten

(Quelle: Spielworxx; Spielregeln: Solarius Mission, North American Railways, Sola Fide)

Advertisements