Vorschau: Essen 2016

Delphi Prototyp

 

Das Orakel von Delphi (Pegasus Spiele/ H@ll Games; Stefan Feld)

Ralph Bruhn, Spieleredakteur und Inhaber von H@ll Games, hat Neuigkeiten zur nächsten großen Neuerscheinung von Autor Stefan Feld bekannt gegeben. Geplanter Erscheinungstermin ist Oktober 2016, pünktlich zur Spielemesse in Essen.

Zitat:
„Ausnahmsweise mal ist Zeus, Gott des Donners und des Himmels, in Hochstimmung. Daher beschließt er einem würdigen Sterblichen ein großes Geschenk zu machen und ihn oder sie in sein Reich, den Olymp, einzuladen. Um einen geeigneten Kandidaten zu bestimmen, veranstaltet er zu seiner Unterhaltung einen Wettbewerb. Zwölf legendäre Questen werden den furchtlosen Teilnehmern auferlegt: Errichtet anmutige Statuen, Erbaut ehrfurchteinflößende Heiligtümer zum Zwecke großzügiger Opferdarbietungen, und erschlagt furchterregende Monster. Der erste Teilnehmer, der alle gestellten Aufgaben meistert, gewinnt die Gunst des Vaters aller Götter selbst.

Diese einmalige Chance lässt du dir unzweifelhaft nicht entgehen. Also machst du dein Schiff startklar und versammelst deine Crew, um den Spuren des legendären Odysseus durch die gefährlichen Wasser der Ägäis zu folgen. Doch welcher ist der richtige Weg? Nur eines kann dir helfen. Besuche das mysteriöse Orakel von Delphi und lass ihre Antworten dir den Weg weisen.

In Das Orakel von Delphi reisen die Spieler mit ihren Schiffen über ein großes variables Spielfeld aus sechsseitigen Plättchen, bestehend aus Inseln und diese umgebendes Wasser. Die Spieler versuchen bestimmte Inseln zu erreichen, um die zwölf von Zeus gestellten Aufgaben zu erfüllen: z.B. sammeln die Spieler Opfergaben in verschiedenen Farben und bringen diese zum dazugehörigen Tempel oder sie erschlagen Monster eines bestimmten Typs (und Farbe). All diese Möglichkeiten bieten die verschiedenen Inseln.

Um diese farbabhängigen Aktionen ausführen zu können, erhältst du drei sechsseitige Würfel, die anstelle von Augen verschiedene Farben zeigen (sog. Orakel-Würfel). Das Werfen der Würfel zu Beginn einer Spielrunde entspricht der Befragung des Orakels, wohingegen die gewürfelten Farben ihren Antworten entsprechen. Ihre Antworten bestimmen zwar, welche Aktionen du ausführen kannst, doch werden sie dir jede Runde drei Aktionen garantieren. Wie auch immer, geringfügige Abweichungen deines Schicksals sind immer möglich.

Zusätzlich zum Orakel kannst du um Unterstützung der Götter bitten und Gunstmarker, Gefährten oder andere Spezialfähigkeiten erwerben, die dir helfen, das Rennen gegen deine Konkurrenten siegreich zu bestreiten.“

(Quelle in englischer Sprache: BoardGameGeekNews vom 09. März 2016)

Advertisements